Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Haben Sie Fragen? 0 81 51 - 38 82

GESUND ESSEN

ERNÄHRUNGSMEDIZIN

Wir stehen Ihnen bei allen ernährungsbedingten Erkrankungen therapeutisch mit unserer Erfahrung zur Verfügung.

Schwerpunkte unserer Beratungen sind folgende Erkrankungen:

Prädiabetes und Insulinresistenz

Als „Prä-Diabetes“ (Vorstufe des Diabetes) bezeichnet man erhöhte Nüchtern-Blutzuckerwerte > 100-125mg/dl und/oder eine gestörte Glukosetoleranz (erhöhter Blutzuckerwerte > 140-199mg/dl zum Zeitpunkt nach 2 Stunden im oralen Glukosetoleranztest mit 75g Glukosemonohydrat). Dieser Test wird bei Verdacht auf Diabetes routinemässig durchgeführt.
Ein Blutzuckerdurchschnittswert HbA1C zwischen 5,7-6,4% (Diagnose Diabetes ab 6,5%) wird auch häufig beobachtet.

In Studien konnte gezeigt werden, dass ein unbehandelter Prädiabetes bei 37 % der Betroffenen innerhalb von vier Jahren zu einem manifesten Diabetes mellitus wird; innerhalb von zehn Jahren steigt das Risiko auf bis zu 50 % [04/20, Aerztezeitung.at]

Testen Sie hier mit dem wissenschaftlich evaluierten Fragebogen FINDRISK Ihr Risiko, in den nächsten 10 Jahren an einem Diabetes zu erkranken.

Die Symptome des Prädiabetes können sein:
• Unerklärliche kontinuierliche Gewichtszunahme trotz vielfacher Diätversuche
• Übergewicht (BMI 25-30) oder Adipositas (BMI > 30)
• Zyklusstörungen (Oligo-, Amennorrhoe) und unerfüllter Kinderwunsch
• Polyzystisches Ovarsyndrom (PCOS)
• Müdigkeit, Abgeschlagenheit
• Energielosigkeit und Konzentrationsstörungen
• Durst
• Heisshungerattacken
• und viele mehr…

Wenn Sie unter diesen oder ähnlichen Symptomen leiden, ist es sinnvoll, eine Kontrolle der wichtigsten Laborparameter und eine internistische Einschätzung Ihres Gesundheitszustandes vorzunehmen.

Nach Ausschluß anderer hormoneller Störungen, die einen Prä-Diabetes begünstigen, ist eine Ernährungstherapie gegebenenfalls mit unterstützender medikamentöser Therapie zu empfehlen. Nutzen Sie unseren Erfahrungsschatz aus Diabetologie, Endokrinologie, Ernährungsmedizin und Ernährungspsychologie, um das „Rad zurückzudrehen“.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin bei uns unter 0 81 51-3882 oder auch online.

Übergewicht und Adipositas

In Deutschland sind rund zwei Drittel (67%) der Männer und die Hälfte (53%) der Frauen übergewichtig (BMI >= 25kg/m2). Ein Viertel der Erwachsenen sind stark übergewichtig (adipös; BMI >= 30kg/m2), das sind 23% der Männer und 24% der Frauen [Deutsche Adipositas Gesellschaft, 2021].

Übergewicht und Adipositas erhöhen das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall, als auch das Risiko für Diabetes und Krebs (Gebärmutterkrebs, Brustkrebs, Eierstockkrebs, als auch Darmkrebs, Leberkrebs, Prostata-, Gallenblasen- und Nierenkrebs) [WHO.obesity and overeight.int]

Sind sie übergewichtig oder haben Sie möglicherweise Folgeerkrankungen des Übergeiwchts?
Diese Fragen sind Ihnen Fragen möglicherweise nicht fremd?

• Leiden Sie an Übergewicht und haben das Gefühl, dass die Kilos auf der Waage Jahr für Jahr mehr werden?

• Haben Sie „zig“ Diäten hinter sich und fragen sich, ob ihr Stoffwechsel falsch läuft?

• Gehen Sie lieber gar nicht mehr auf die Waage, weil das nur noch frustriert?

• Sind Sie es leid, immer wieder eine Diät zu beginnen, sich über einen Zeitraum zu quälen und dann durch den „Jojo-Effekt“ am Ende noch mehr Kilos auf den „Rippen“ zu haben als vorher?

• Leiden Sie unter Heisshungerattacken?

• Fühlen Sie sich unwohl in Ihrer Haut, haben Schmerzen in den Gelenken, leiden unter Wassereinlagerungen und teigiger Haut?

• Hat Ihr Hausarzt erhöhte Leberwerte oder Triglyceride und Cholesterinwerte festgestellt und nun ist es endlich Zeit, das „Problem“ endlich anzugehen?

• Leidet Ihre körperliche Aktivität und Ihre Lebensfreude unter dem steigenden Gewicht?

• Sind Sie motiviert, Ihr Schicksal in die Hand zu nehmen?

Wir nehmen Ihr Übergewicht nicht auf die „leichte Schulter“
Wir behandeln Sie nach neuesten ernährungsmedizinischen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Adipositas ist eine ernstzunehmende Stoffwechselerkrankung, die Aufmerksamkeit und eine individuelle Therapie bedarf.
Mit dem Erfahrungsschatz aus Innerer Medizin, Endokrinologie /Diabetologie und Ernährungsmedizin sowie im Besonderen der Ernährungspsychologie bringen wir viele Aspekte und Therapieansätze der Stoffwechselstörung „Übergewicht/Adipositas“ zusammen. Das eröffnet die Möglichkeit eine auf Sie angepasste Therapie zu entwickeln.

Was erwartet Sie bei uns?
Nach ausführlicher internistisch- endokrinologischer Diagnostik mit Labordiagostik des Stoffwechsels, steht die Analyse der Körperzusammensetzung (BIA) und die Ultraschalldiagnostik zur Verfügung. Die Therapieempfehlungen werden nach individueller Konstellation gegeben und durch Verlaufskontrollen wieder auf ihre Richtigkeit überprüft.
Das führt zu nachhaltiger gesundheitsfördernder Gewichtsreduktion!
Der Jojo-Effekt kann und muss vermieden werden.

Was ist unser Ziel für Sie?
• Die umfassende Einschätzung Ihres Gesundheitszustandes in Hinsicht auf Übergewicht (Adipositas) und dessen Folgeerkrankungen (Herz-Kreislauferkrankungen wie Fettleber, Herzinfarkt, Schlaganfall)
• Ihre Gewichtsreduktion, angepasst an Ihren individuellen Gesundheitszustand mit Hilfe eines langfristigen Ernährungskonzeptes
• Zunahme von Energie, Lebensqualität und Lebensfreude

Vereinbaren Sie gerne einen Termin bei uns unter 0 81 51-3882 oder auch online.

Fettstoffwechselstörungen

Infos folgen in Kürze

Fettleber

Infos folgen in Kürze

Copyright 2022. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Herzlich Willkommen, diese Seite verwendet zur besseren Darstellung einige Tools und Cookies. Bitte treffen Sie Ihre Auswahl!

Herzlich Willkommen, diese Seite verwendet zur besseren Darstellung einige Tools und Cookies. Bitte treffen Sie Ihre Auswahl!